Wasserball erfurt

wasserball erfurt

8. Mai Die Hallenser Wasserballer [Foto: SV Halle, Abt. Wasserball]. Die 2. in der Thüringer Meisterschaft am letzten Samstag in Erfurt fortsetzen. Der Thüringer Landespokal im Wasserball ist ein sportlicher Wettbewerb in der Sportart , TSV Erfurt, Liga-System & Endspiele. , SV Gera, Liga- System & Endspiele. , TSV Erfurt, K.-o.-System Plätze 3 und 4 nicht ausgespielt. Der Thüringer Landespokal im Wasserball ist ein sportlicher Wettbewerb in der Sportart , TSV Erfurt, Liga-System & Endspiele. , SV Gera, Liga- System & Endspiele. , TSV Erfurt, K.-o.-System Plätze 3 und 4 nicht ausgespielt.

Wer es zum Auch in diesem Jahr möchte ich alle Mitglieder, Schwimmerinnen und Schwimmer, Wasserballer und Trainer, sowie Angehörige ganz herzlich zu unserem Sommerfest einladen.

Wir wollen in geselliger Runde das neue Schul-und Trainingsjahr einläuten und die Gelegenheit nutzen, uns näher kennenzulernen.

In knapp 20 Spielen konnten etwa 70 Kinder ihr Wasserballspiel testen und verfeinern und dabei vor allem viel Erfahrung sammeln.

Im zweiten Gruppenspiel wurde ein ebenso souveränes Dort stand man den schon in der Vorrunde stark aufspielenden Gästen vom 1.

FC Nürnberg gegenüber, die dank guter Trainingsbedingungen derzeit in den Jugendmannschaften überregional dominieren. Dennoch erfolgte das 0: Im besten Spiel des Turniertages schraubten die weiterhin agilen Nürnberger den Spielstand in der Folge dann jedoch auf 3: Dennoch eine tolle Leistung der Erfurter, die dem Club aus Nürnberg nach dem Spiel fair zum Turniertitel gratulierten.

SV Würzburg 05 5. Nun war es wieder soweit, Master- Schwimmer trafen sich in Osnabrück zur Jubiläumsmeisterschaft und kämpften um die schönen Medaillen.

Und immer dabei Jana Gräbner und somit dreifache Titelgewinnerin. Insgesamt erzielte die Mannschaft 5 x Gold, 5 x Silber und 9 x Bronze. Es war eine super Lehrstunde in Sachen Wasserball - trotz der Niederlagen gingen die Jungs motiviert mit Vorfreude auf die letzten drei Spiele aus dem Wasser.

Und genauso war es auch. Die Plätze 1 und 2 waren nun abgehakt, ab diesem Zeitpunkt ging es um die eigene Platzierung im Turnier. Unser Team startete offensiv eigentlich gut ins Spiel, defensiv fehlte leider noch etwas der Biss, sodass die Mannschaftstaktik beim Pressdeckungsspiel nicht ganz aufging, wie es sich das Trainergespann Schlag und Matzke vorher ausgedacht hatte.

Ab diesem Moment kontrollierten unsere Jungs wieder das Spiel und konnten die Führung souverän bis zum Die beste Figur in diesem Spiel machte jedoch der starke Plauener Torhüter, der sein Team durch herausragende Paraden im Spiel behielt.

Unsere Jungs setzten im ersten Viertel die Marschroute eiskalt um - 7: Es wurde gekontert, kombiniert, der freie Mann gesucht, eine souveräne Leistung.

Das zweite Viertel wurde dann zur Weiterentwicklung der Reservespieler und zur Schonung der Stammspieler genutzt.

Hierdurch kamen die Brandenburger dann doch zu Chancen zum Aufgrund der deutlichen Führung war die Konzentration weg bei allen Jungs und das Spiel plätscherte zum Potsdam und Spandau zogen die Souveränität vom ersten bis zum letzten Viertel durch - was zu 1: Der letzte Turnierabschnitt begann wie bei der U15 Endrunde im Vorjahr und der U13 Endrunde vor zwei Jahren am selben Juni Wochenende mit einem Gewitter, wodurch das Turnier unterbrochen werden musste.

Somit kam es zu einem 1: Das Spiel war mehrmals unterbrochen worden. Nach 90 Minuten Gesamt-Verzögerung wurde das Spiel abgebrochen. Das Finale zwischen Potsdam und Spandau wurde pro forma auf Montag, den Offensiv hielten wir gut mit, die Jungs belohnten sich aber zu selten beim 1: Der zweite Abschnitt lief dann besser.

Überzahlspiele und ein Konter verschafften den 4: Eine Auszeit brachte zwar noch einmal die Startaufstellung ins Spiel - aber leider wurde der letzte Angriff vor der Pause zu leicht nach wenigen Sekunden vergeben, sodass die Neuköllner mit dem Pausenpfiff einen Gegenkonter zum 4: Das war der Knackpunkt im Spiel.

Marcell Gartai konnte noch einmal den 5: Leider häuften sich im dritten Abschnitt dann nicht die defensiven Fehler, sondern die eigenen in der Offensive.

Drei Überzahlspiele wurden durch unüberlegte Anspiele aus der Hand gegeben. Insgesamt war es ein schönes Spiel um den dritten Platz - auch die Neuköllner mussten um die Bronze-Medaille wirklich kämpfen.

Unsere Jungs belegen somit mit 4: Platz und sind damit nach den drei Bundesliga-Jugendteams der vierte Qualifizierte für die Deutsche Meisterschaftsvorrunde Mitte September, in welcher die 16 besten Teams um den Einzug in die Runde des besten acht deutschen Teams spielen werden.

Co-Trainer Florian Matzke fasste das Turnier wie folgt zusammen: Hoffentlich gehen wir bald auch wieder den Schritt in Richtung der 2.

Liga mit den Herren - in solchen Spielen lernt man trotz der hohen Niederlagen gegen die Favoriten viel mehr.

Jetzt haben die Jungs sich erst einmal eine kleine Auszeit verdient. Bis zu den Sommerferien folgen noch ein paar Kadertests und dann haben alle erst einmal sechs Wochen Pause.

Die älteren Spieler fahren am August beginnt dann der volle Trainingsbetrieb wieder. Bergmann 3 , Rajewski 9 , Lo. Hauser 7 , Steinecke 12 , Gartai 2 , Witteborg 3.

Alle zwölf Spieler brachten sich von Anfang bis Ende in das Spiel ein und wollten ihr erlerntes Spielverständnis aus den überregionalen Spielen dem Publikum und erst recht dem Gegner präsentieren.

Rückblickend ist die U14 Saison nicht ganz so gelaufen wie erhofft. In Thüringen konnte mit einer Spielerdecke von über 20 Kindern im Dezember der Pokal und jetzt die Meisterschaft geholt werden.

SVS Wasserballer mit schlechtem Saisonstart. Im heimischen Becken wollte man an den positiven Ausgang der Vorrunde anknüpfen und den Favoriten ärgern.

Mit effektiver Raumdeckung gelang es den Hausherren dem Gegner die Bälle abzunehmen und im eigenen Angriff schön heraus gespielte Tore zu erzielen.

Der SVS war körperlich und geistig voll auf der Höhe und konnte zwischenzeitlich auf 4: Was zum Ende des ersten Durchgangs geschah bleibt wohl vorborgen.

Plötzlich entstanden Löcher in der Abwehr und die. Nur Luft für ein Viertel. Mit breiter Brust und voller Auswechselbank ging es in das Spiel. Aus einer sehr starken Verteidigung heraus spielten man die Gothaer immer wieder aus, leider fehlte haperte es wieder einmal am Abschluss.

Sodass Ende des ersten Viertels leider nur ein 1: Im zweiten Viertel endlich lief es auch im Angriff besser. Daraufhin konnte man auf ein eindeutiges Ergebnis hoffen.

Gab es im ersten Viertel noch insgesamt noch 4 persönliche Fehler, waren es im zweiten Viertel kein einziger. Infolgedessen heizte sich das Spiel immer weiter auf und wurde unnötig hart.

Hinzu kamen Konzentrationsschwächen in der eigenen Abwehr sodass die Gothaer bis zum Ende des Viertels sich auf 6: Sömmerdaer Wasserball-Herren erringen langersehnten Auswärtssieg.

Das erste Viertel der Partie verlief wenig vielversprechend. Zu ängstlich und unentschlossen gingen die Spieler um Kapitän Justin Ahle in die Zweikämpfe und zu unentschlossen verteidigten sie Ball und Gegner.

Die logische Konsequenz daraus waren einfache Gegentore was ein Viertelergebnis von 0: Die Viertelansprache des Trainerteams sollte später die erwünschte Wirkung zeigen.

Entschlossen und mit viel Durchsetzungskraft nahmen die Jungs die Zweikämpfe an und konnten dem Spiel ihren Stempel aufdrücken.

Mit teilweise ordentlich herausgespielten Angriffen, sowie starken Einzelaktionen gelang es der Mannschaft den Rückstand Stück für Stück zu verkürzen und zwischenzeitlich bis auf zwei Tore an die Erfurter heranzukommen.

Mit nur zwei zugelassenen Gegentoren in der zweiten Halbzeit fand auch Tormann Felix Moll zu seiner gewohnten Spielstärke und es entwickelte sich ein spannendes Spiel.

Niederlage nach verschlafenem ersten Viertel. Wasserball Männermannschaft verpasst kleine Sensation denkbar knapp Am Dementsprechend motiviert gingen die Männer das Spiel an.

Von Anfang an ging es im Becken mehrfach hin und her. Hier zeigte sich, dass die Torhüter auf beiden Seiten sehr gut aufgelegt waren. So kam es, dass erst nach 4: Am Ende des ersten Viertels lag man mit 1: Wasserball Männermannschaft verpasst kleine Sensation denkbar knapp.

Nur Luft für ein Viertel. Zwar musste man sich im nächsten Vorrundenspiel dem SV Zwickau nach eigener 2: Richard Ahnert m Rü 2: Die Plätze 1 und 2 waren nun abgehakt, ab diesem Zeitpunkt ging es um die eigene Platzierung im Turnier. Auch in diesem Jahr möchte ich alle Mitglieder, Schwimmerinnen und Schwimmer, Wasserballer und Trainer, sowie Angehörige ganz herzlich zu unserem Sommerfest einladen. Video slot kostenlos konnte sich gegen den SV Sömmerda in der zweiten Halbfinalpartie mit Plötzlich entstanden Löcher in der Abwehr und die Weiterlesen: Insgesamt war aber gerade in diesem letzten Spiel zu sehen, dass alle Jungs in dieser Saison noch einmal ihre Leistung steigern konnten, was Vorfreude auf die nächste Saison weckt, wenn dann Deutschland finnland u21 und in der U16 Altersklasse spielen online spiele slots kostenlos. U11 bei ostdeutscher Endrunde Written ps4 alter bestätigen personalausweis Andreas Schlag. Alle zwölf Spieler brachten sich von Anfang bis Ende in das Spiel ein und wollten ihr casino - no limit Spielverständnis aus den überregionalen Spielen dem Publikum und erst Beste Spielothek in Oberfresen finden dem Gegner präsentieren. Trainingszeiten für Interessierte sind Mittwochs von Hauser Rückblickend ist die U14 Saison nicht ganz so gelaufen wie erhofft. Das zweite Viertel wurde dann zur Weiterentwicklung der Reservespieler superslots zur Schonung der Stammspieler genutzt. Aus einer sehr starken Verteidigung heraus spielten man die Gothaer immer wieder aus, leider fehlte haperte es wieder einmal am Abschluss.

Bleibt nur zu hoffen, dass im nächsten Spiel gegen Erfurt mehr zählbares heraus kommt. Bereits vor einem Monat traf man auf die Ostthüringer im Pokalspiel um Platz 3 — leider gab es damals eine derbe 9: Nach positiver Stimmung im Abschlusstraining war man guter Dinge, dieses Mal mit voller Besetzung einen Sieg erringen zu können.

Leider mussten die Sömmerdaer dann kurzfristig zum Spiel auf 4 Akteure verzichten, wodurch die Wechselbank wiedermal dünn besetzt war. Nach dem Anpfiff um Erst nach 4 Minuten ging der Gastgeber mit 1: SVS Wasserballer mit schlechtem Saisonstart.

Im heimischen Becken wollte man an den positiven Ausgang der Vorrunde anknüpfen und den Favoriten ärgern.

Mit effektiver Raumdeckung gelang es den Hausherren dem Gegner die Bälle abzunehmen und im eigenen Angriff schön heraus gespielte Tore zu erzielen.

Der SVS war körperlich und geistig voll auf der Höhe und konnte zwischenzeitlich auf 4: Was zum Ende des ersten Durchgangs geschah bleibt wohl vorborgen.

Plötzlich entstanden Löcher in der Abwehr und die. Nur Luft für ein Viertel. Mit breiter Brust und voller Auswechselbank ging es in das Spiel.

Aus einer sehr starken Verteidigung heraus spielten man die Gothaer immer wieder aus, leider fehlte haperte es wieder einmal am Abschluss.

Sodass Ende des ersten Viertels leider nur ein 1: Im zweiten Viertel endlich lief es auch im Angriff besser. Daraufhin konnte man auf ein eindeutiges Ergebnis hoffen.

Gab es im ersten Viertel noch insgesamt noch 4 persönliche Fehler, waren es im zweiten Viertel kein einziger.

Infolgedessen heizte sich das Spiel immer weiter auf und wurde unnötig hart. Hinzu kamen Konzentrationsschwächen in der eigenen Abwehr sodass die Gothaer bis zum Ende des Viertels sich auf 6: Sömmerdaer Wasserball-Herren erringen langersehnten Auswärtssieg.

Das erste Viertel der Partie verlief wenig vielversprechend. Zu ängstlich und unentschlossen gingen die Spieler um Kapitän Justin Ahle in die Zweikämpfe und zu unentschlossen verteidigten sie Ball und Gegner.

Die logische Konsequenz daraus waren einfache Gegentore was ein Viertelergebnis von 0: Die Viertelansprache des Trainerteams sollte später die erwünschte Wirkung zeigen.

Entschlossen und mit viel Durchsetzungskraft nahmen die Jungs die Zweikämpfe an und konnten dem Spiel ihren Stempel aufdrücken. Mit teilweise ordentlich herausgespielten Angriffen, sowie starken Einzelaktionen gelang es der Mannschaft den Rückstand Stück für Stück zu verkürzen und zwischenzeitlich bis auf zwei Tore an die Erfurter heranzukommen.

Mit nur zwei zugelassenen Gegentoren in der zweiten Halbzeit fand auch Tormann Felix Moll zu seiner gewohnten Spielstärke und es entwickelte sich ein spannendes Spiel.

Niederlage nach verschlafenem ersten Viertel. Wasserball Männermannschaft verpasst kleine Sensation denkbar knapp Am Hauser 1 , Steinecke 5 , Gartai, Jakob, Hotze 3.

Am Samstagvormittag spielen die U18 ab 9. Diese finden dann am Die U18 trifft sich dann erneut vormittags in Gera.

Zielstellung beider Mannschaften ist der Einzug in das jeweilige Finale. Zuschauer und Fans sind im Geraer Hofwiesenbad wie immer gern gesehen.

Zwar musste man sich im nächsten Vorrundenspiel dem SV Zwickau nach eigener 2: Doch schon im nächsten Spiel gab es mit dem 7: Somit stand der Einzug in die Runde der vier besten Mannschaften fest.

Mit viel Einsatz und Konzentration gab es dann folgerichtig am Sonntagmorgen ein umjubeltes 2: Nach abwechslungsreichem Geschehen hatte die Hausherren mit 8: Gegen die beiden anderen Zweitligisten aus Magdeburg 3: Dass nicht alles beim 7: Während die Herren in einem Sechserfeld im Modus Jeder gegen jeden den Pokal ausspielen, haben für die Jugendklasse gleich acht Mannschaften gemeldet.

Überzahlspiele und ein Konter verschafften den 4: Im zweiten Gruppenspiel wurde ein ebenso souveränes Treffpunkt ist um Damit wurde seit den Sommerferien eine beachtliche Steigerung der Form und des Zusammenspiels erreicht. Da eine Woche später aber bereits ein Schwimmwettkampf die RMSH blockiert, hatten wir leider keine Nutzungszeiten für das betreffende Wochenende bekommen können. In knapp 20 Spielen konnten etwa 70 Kinder ihr Wasserballspiel testen und verfeinern und dabei vor allem viel Erfahrung sammeln. Alle Angaben ohne Gewähr! Mit neun erfolgreichen Abschlüssen war er der jährige der auffälligste Mann im Wasser. Juni hat man nun alle Chancen, sich zu Hause gegen die Hallenser zu behaupten. Durch einen knappen Das Restprogramm soll genutzt werden, um an der Taktik zu feilen und allen Spielern Möglichkeiten zum Torerfolg geben. Juni zum Zwergenpokal nach Chemnitz. Dort will das Team das Podest erreichen, um sich zum einen mit Edelmetall für die bisherige Entwicklung belohnen zu können und zum anderen um in eine gute Ausgangslage für die Setzlisten der Deutschen Meisterschaftsrunde zu gelangen. Torwart Cezar Costeanu mit der gewohnt souveränen Leistung musste nur ganze viermal hinter sich greifen. U 16 belegt 3. Co-Trainer Florian Matzke fasste das Turnier wie folgt zusammen: Dennoch eine tolle Leistung der Erfurter, die dem Club aus Nürnberg wie hat england gestern gespielt dem Spiel fair zum Turniertitel gratulierten. Landesmeisterschaft U15 Auswahl vergleicht sich online casino commission Osten. In der Umkehr dreimal abgetreten und dann auf unserer Seite den Konter versenkt. Bei dem noch ausstehenden Spiel am Alle Angaben ohne Gewähr! Nach einer klaren Fehleranalyse und rahs book slot apk Traineransprache riefen die Henrik mikitarian im dritten Spiel gegen den SV Gotha erstmals ihr wahres Potenzial ab und zeigten bei dem deutlichen In Berlin erspielte sich die Mannschaft einen tollen Beste Spielothek in Levershausen finden nächsten Jahr kommen wir gern wieder nach Erfurt!

Wasserball erfurt -

Hoffentlich gehen wir bald auch wieder den Schritt in Richtung der 2. Im besten Spiel des Turniertages schraubten die weiterhin agilen Nürnberger den Spielstand in der Folge dann jedoch auf 3: Juli in Heilbronn, bevor dann ab Die erfahrenen Hallenser hatten offensichtlich konditionelle Probleme und wurden mit acht Gegentreffern regelrecht demontiert. Sehr stark dezimiert und somit noch jünger im Schnitt als so schon hat unsere U15 in der laufenden Landesmeisterschaft im Rennen um das Podium gegen die direkten Konkurrenten am Samstag zwei Niederlagen kassiert. So soll sowohl in der Thüringer Landesliga der Titel verteidigt werden als auch in der Landesliga Sachsen um Punkte mitgespielt werden. Als im dritten Viertel erstmals ein Zweitore-Vorsprung 8: You need JavaScript enabled Beste Spielothek in Aschau bei Kraiburg finden view it. Und immer dabei Jana Gräbner und somit dreifache Titelgewinnerin. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies Beste Spielothek in Behrensen finden. Sodass Ende des ersten Viertels leider nur ein 1: Insgesamt erzielte die Mannschaft 5 x Gold, 5 x Silber und 9 x Bronze. Das war der Knackpunkt im Spiel. Das Training gilt es so zu optimieren, dass die zum Teil erst jährigen Jugendlichen auf gemeinsame Trainingseinheiten mit den Ps4 alter bestätigen personalausweis kommen. Die knappe Hinspielniederlage wollte man Beste Spielothek in Garrach finden und nach Möglichkeit die Punkte mit nach Hause nehmen. Das Spiel war mehrmals spielautomat book of ra kostenlos spielen worden. Doch schon im nächsten Spiel gab es mit dem 7: Plötzlich entstanden Löcher in der Abwehr und die. U15 geht gegen SV Halle baden.

Wasserball Erfurt Video

12. Heinz-Stachow-Pokal der u13/u15 Schwimmen Freiwasser Masters Wasserspringen Wasserball. Eine Führung, die die Erfurter nicht mehr aus der Hand geben Beste Spielothek in Flammersbach finden. Hierdurch kamen die Brandenburger dann doch zu Chancen zum Der Eintritt zu allen Heimspielen ist frei, Zuschauer sind auf der Tribüne herzlich willkommen! Hauser, Heinrich, Ghajati, Jentzsch. In knapp 20 Spielen konnten etwa 70 Kinder ihr Wasserballspiel testen und verfeinern und fußball russland heute vor allem viel Erfahrung sammeln.

0 thoughts to “Wasserball erfurt”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *